Link verschicken   Drucken
 

Calauer Bürgermeister im Dialog mit Oberschülern

Calau, den 27.11.2018

Für die Grund- und Oberschule Calau ist es ein wichtiger Termin im Jahreskalender: Immer nach den Herbstferien treffen sich die neuen siebenten Klassen, um sich gemeinsam in einer Projektwoche besser kennen zu lernen. „Viele kommen aus der Stadt oder den Ortsteilen. Wir haben aber auch aus umliegenden Orten wie Boblitz, Laasow oder Altdöbern Schüler, die sich erst einmal in unserer Stadt und mit den neuen Schülern zu Recht finden müssen. Daher organisieren wir gemeinsam mit den Lehrern und der Schulleitung diese Projektwoche“, berichtet Klaus Winzer. Der Chef des Calauer Jugendclubs ist gleichzeitig Gastgeber. Vergangene Woche etwa war die Klasse 7b dabei, mit verschiedenen Aktionen die Stadt zu erkunden und die Mitschüler besser kennen zu lernen. Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss der Aktion war eine Gesprächsrunde mit Bürgermeister Werner Suchner. Dabei konnten sie dem Stadtoberhaupt ordentlich auf den Zahn fühlen. Neben einigen privaten Informationen beantwortete er auch konkrete Anfragen von Schülern. So etwa die Anfrage einer Schülerin, die sich nach dem Spielplatz an der Bibliothek erkundigte, der seit einiger Zeit geschlossen ist. „Hier ist in der Tat die Beschilderung etwas unglücklich“, betonte Werner Suchner. „Aufgrund der laufenden Bauarbeiten können dort aktuell nur Kinder der Kita ´Calauer Spielträume´ spielen. Ist deren Spielplatz jedoch im Frühjahr 2019 fertig, wird auch der alte Spielplatz wieder öffentlich. Das Schild werden wir dahingehend ändern.“ Auch andere Anfragen, etwa zu fehlenden Sitzgelegenheiten am Bolzplatz an der Schule oder die Möglichkeit, eine Party mit DJ in der Stadt zu organisieren, fand der Bürgermeister hilfreich und lobte: „Die Kennenlernwoche ist eine wunderbare Sache, um einerseits Schülern, die nicht aus Calau sind, die Stadt nahe zu bringen. Und sie gibt den Schülern selbst die Möglichkeit, sich außerhalb des Unterrichts besser kennen zu lernen. Das trägt dazu bei, sowohl das Lernklima in den Klassen als auch das soziale Klima in der gesamten Schule zu verbessern.“

 

Foto: Bürgermeister Werner Suchner stellte sich zum Abschluss der Kennenlernwoche der Klasse 7b der Grund- und Oberschule Calau den Fragen der Schüler. Foto: Stadt Calau